Welpensozialisierung und Spiel

Anfragen / Anmeldungen

zu Welpensozialisierung und Spiel an Annette Krüger
Telefon:   08195 93 28 04
E-Mail: welpen@psv-ffb.de  
Download Anmeldeformular als PDF
LINK zum Auszug aus der Kostenordnung
LINK zu den Übungszeiten

Voraussetzungen

Bitte Impfpass und Haftpflicht-Versicherungsnachweis des Hundes bei der Anmeldung mitbringen. Alter der Welpen zwischen 9 Wochen und ca. 16 Wochen.
Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl auf eine Gruppe von max. 8 Welpen begrenzt ist .
Bei Nichtteilnahme an Übungsstunden bitte rechtzeitig beim Übungsleiter absagen , wenn möglich 24 Stunden vorher.

Allgemeines

Der Hund lernt ab der Geburt ein Leben lang!!
Für die Teilnahme sollten Sie genug Zeit mitbringen, da wir die wichtigste Phase im Leben des Hundes in Ruhe mit positiven Eindrücken versehen wollen. Wir nehmen uns deshalb jeden Samstag gut ca. 3 Stunden Zeit für die Welpen. Hier haben die Welpen neben ausgiebigem Spiel, das ihnen die Gelegenheit zum Einüben des richtigen Sozialverhaltens gibt, auch Gelegenheit, mit verschiedenen Geräuschen, Bodenbelägen, Tunneln und anderen Dingen Bekanntschaft zu machen. Ferner werden theoretische Grundlagen zur Welpenerziehung und dem richtigen Umgang mit Welpen vermittelt. Erste Hörzeichen wie „Schau und Komm“ werden spielerisch eingeübt. Souveräne erwachsene Hunde werden von unseren Trainern gezielt zum Üben des gelernten Sozialverhaltens eingesetzt.
Die Ausbildung der Welpen erfolgt beim PSV FFB ausschließlich über positive Bestärkung durch Futter und Spiel. 

Zielsetzung

Ziel der Welpenausbildung ist ein zufriedener Hundeführer, der mit einem Grundsockel an “Hundewissen” versorgt wurde und ein gut sozialisierter Welpe, der spielerisch den Grundgehorsam gelernt hat.
Als Fortführung des Erlernten bietet der PSV FFB entsprechende Junghundeausbildung für Hunde ab einem Alter von 16 bis 17 Wochen an.