Hervorragender Start in die Obedience-Saison

Obwohl die Vorbereitungszeit sehr kurz war, wagten vier Mutige (Verrückte??) der Gruppe auf Platz 2 heute einen Start bei CaniFit in Freising.

Da das Turnier über zwei Tage ging, waren heute in der Beginnerklasse nur Brucker Starterinnen am Platz.
Und wir hatten einen wunderbaren Tag!
Der Himmel hatte ein Einsehen und es hörte auf zu regnen, so dass wir keinen Fahrtenschwimmer machen mussten, wie wir unseren Hunden schon angedroht hatten.

Die Ergebnisse sprechen heute für sich:
Tina konnte mit Anna ein „Sehr gut“ erreichen und schaffte mit Suna ein „Vorzüglich“.

Simone holte mit Piri (obwohl läufig) ebenfalls ein „Vorzüglich“ und sogar den 1. Platz.

Eva und Jack Sparrow errangen ebenfalls ein „V“ und haben damit den Aufstieg in der Tasche und auch Karin und Emily konnten heute mit einem „V“ glänzen und sich damit den Aufstieg in Klasse 1 sichern (endlich!). 

 

Unser Dank gilt Ulrike Seeberg-Dietzel, die wie gewohnt souverän und mit großer Fachkenntnis richtete, sowie dem ganzen CaniFit-Team für die prima Organisation auch in diesen schwierigen Zeiten.

Ein ganz besonderer Dank geht an unseren Steward Kerstin Vogel für ihr
einfühlsames Steuern der Teams durch den Parcours!

Die Saison hat bestens begonnen und kann gerne so weitergehen….

Autor: Karin Schlögl

Schlögl Erich

2. Vorsitzender PSV Fürstenfeldbruck e.V. Ausbilder Grunderziehung, BH, Obedience Webmaster komm. Pressereferent